Hoffmann Heizung und Bad in Steinbach-Hallenberg

Gasbrennwerttechnik

Paradigma Gasheizung - wärmstens empfohlen

Die Kosten im Griff

Wer mit einer Paradigma Gasheizung mit Brennwerttechnik heizt, setzt auf effektive Wärmegewinnung aus dem Brennstoff Gas. Der Gasverbrauch ist entsprechend niedrig. Energiekosten werden gesenkt. So sind in einem Einfamilienhaus nach dem Austausch der alten Standard-Gasheizung oder -Ölheizung Einsparungen von bis zu 30 % erreichbar.
Beim Speichern sparen
Paradigma Gasheizungen mit Brennwerttechnik verbrauchen nicht nur beim Heizen wenig Energie. Auch bei der Warmwasserbereitung, z.B. in Kombination mit einem Trinkwasser-Schichtenspeicher ist jede Menge Sparpotential vorhanden.

Heizen auf Sparflamme

Um die von Ihnen vorgegebene Raumtemperatur zu erreichen und zu halten, geht ein herkömmlicher Brenner der Gasheizung immer wieder an und aus, an und aus, an und aus. So wird viel Energie fürs ständige „Hochfahren“ des Kessels verbraucht.
Eine Gasheizung von Paradigma spart sich diese Energieverschwendung. Sie passt sich Ihrem Wärmebedarf jederzeit an. Stufenlos, automatisch, schnell. Ist die optimale Wärme erreicht, schaltet sich der Heizkessel nicht komplett aus sondern „fährt“ einfach auf Sparflamme weiter. In der Fachsprache heißt das modulieren.

Eins passt zum anderen

Ein großer Vorteil der Gasheizungen von Paradigma: Alle wichtigen Bestandteile sind bestens aufeinander abgestimmt. Von der integrierten Regelung über den Speicher und die Kessel Modula und ModuVario bis zum passenden Luft-/Abgas-System.
Darüber hinaus läßt sich der Paradigma Gasbrennwert-Kessel Modula hervorragend mit Paradigma Solaranlagen kombinieren und arbeitet so noch sparsamer und umweltschonender. Das ist Systemtechnik die wirklich diesen Namen verdient.

Ihre Vorteile:

Gasheizungen im Allgemeinen

  • Hoher Normnutzungsgrad der Gasheizungen bis zu 110 % durch Nutzung der bei der Verbrennung entstehenden Kondensationswärme
  • Umweltschonende CO2-Reduktion dank guter Wirkungsgrade der Gasbrennwerttechnik
  • Modulierender Betrieb der Gasheizung für niedrigen Verbrauch, angepasster Kesselleistung und längerer Lebenszeit des Gaskessels

Gasheizung von Paradigma

  • 10 Jahre Garantie auf den integrierten Wärmetauscher der Brennwert-Heizung
  • Die Gasbrennwertheizungen und thermischen Solaranlagen von Paradigma sind ideal kombinierbar. Doppelt gesenkte Heizkosten und aktiver Umweltschutz
  • Ihr Komplettpaket einer Paradigma Gasheizung:
    System-Lösung mit Gastherme, Speicher, Regelung und maßgeschneidertem Abgas-System
  • Kompaktes Wandgerät. Die einfache und schnelle Montage aller Komponenten der Gas-Zentralheizung erleichtert den Kesseltausch im Vergleich zu einer Pelletsheizung enorm